Blog

Das Umdenken hat begonnen

Prof. Dr. Gerald Hüther

Der Neurobiologe gehört zu den Wissenschaftlern, denen es gelingt, komplexe Vorgänge in eine verständliche Sprache zu übersetzten. Damit hat Gerald Hüther über Jahre zu einem neuen Weltbild auf breiter Ebene beigetragen. In der Hirnforschung bestätigen er und andere Wissenschaftler die Prinzipien der Natur. Es liegt an uns, sie im Unternehmen, in der Bildung und im sozialen Umfeld wieder zu etablieren.

„Für die wirklichen Höchstleistungen darf man nicht gegeneinander arbeiten, sondern muss zusammenarbeiten. Das ist im Hirn genauso.“

Weitere Informationen: www.gerald-huether.de


Erwin Thoma

Der Unternehmer Erwin Thoma hat das Wissen seines Großvaters mit seinen Beobachtungen als Förster kombiniert und baut mit Erfolg nachhaltige Holzhäuser. Das alte Wissen ging in Thomas Buch „Die geheime Sprache der Bäume“ um die Welt und wurde ein Bestseller. Mit der Veröffentlichung dieser Erfolgsrezepte befolgte er das Prinzip der Bäume: „mit anderen teilen“.

„Sie können nur gewinnen, wenn sie beschließen, die Natur in Ihr Leben zu lassen.“

Weitere Informationen: www.thoma.at