Datenschutzerklärung

 

TZAM GbR

Geschäftsführende Inhaber
Dirk Schröder & Achim Kempf
Schnait 14
83646 Wackersberg

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erfassen nur die personenbezogenen Daten, die sie uns zur Verfügung stellen und behandeln diese vertraulich. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (Art. 4 Nr. 1 DSGVO). Hierzu gehören insbesondere Namen, Adressdaten, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen. Aber auch Informationen über Vorlieben, Mitgliedschaften oder beispielsweise vorher besuchte Webseiten können personenbezogene Daten darstellen.

Kontaktdaten

Wenn Sie über E-Mail mit uns Verbindung aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten Daten gespeichert. Diese benötigen wir zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage.

Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch)

Sie haben das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ausnahmen hiervon sind Daten, die einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung oder einer vorgeschriebenen Speicherung zur Geschäftsabwicklung unterliegen. Sie können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Weitergabe an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, soweit dies zur Ausführung von Verträgen oder zur Abwicklung von Bezahlungen erforderlich ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu Vermarktungs- oder Werbezwecken findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Zugriffsdaten

Wir oder der Webspace-provider erheben Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“. Sie erlauben uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person und helfen uns dabei die Inhalte der Website darzustellen.
Unter anderem protokollieren wir folgende Daten:

  • Name der Website
  • Uhrzeit & Datum
  • Datenmenge
  • Referrer-URL (von wo Sie auf die Seite gelangten)
  • Browser
  • Betriebssystem
  • IP-Adresse

Bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes behalten wir uns das Recht vor, die Logfiles nachträglich zu prüfen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner sogenannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website, ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die Drittanbieter sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Anbieter.
Folgende Dienste oder Inhalte von Drittanbietern werden auf tzam.de eingesetzt:
YouTube
Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt diese Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zu ordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite und die Aktualisierung gesetzlicher Vorschriften können zu Änderungen dieser Datenschutzerklärung führen. Bitte lesen Sie deshalb die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durch.