Über uns

Stephan Gafner

Jahrgang 1976, Naturmentor bei TZAM

Langjährige erfolgreiche Kader- und Führungsfunktionen in der Bankenbranche. Betriebswirtschaftsstudium mit Vertiefung Mitarbeiterführung- und Entwicklung, Kommunikation, Verhandlungen und Konfliktsituationen. Wildnispädagoge und Mentor.

Meine Art zu führen fühlte sich für mich persönlich nie wirklich authentisch an, da es letztendlich immer bei einem Top-Down-Approach blieb. Vorgesetzter trifft Mitarbeiter. Als Führungsinstrumente dienen Zielvereinbarung, Mitarbeiterbeurteilung und Massnahmengespräch.

In der Ausbildung zum Wildnispädagogen fand ich das, was meine Führung echt und viel wirksamer werden liess. Ich spreche von der Kreiskultur und die daraus resultierende wirkliche Integration in eine Gemeinschaft resp. Team / Organisation.
Nachdem ich die Kreiskultur in meinem Team eingeführt hatte, bekam ich bereits ein paar Monate später die Bestätigung, dass es auch im Business funktioniert.

Meine Vision

Ich will Unternehmen bei dem Wandel unterstützen, sich zu agilen, selbstverwaltenden Organisationen weiter zu entwickeln. Die Einführung und Integration von Kreiskulturen zu initiieren und die daraus entstehenden Veränderungsprozesse nachhaltig zu begleiten. Begegnungen auf Augenhöhe zu ermöglichen – das ist ein Herzensanliegen von mir.